Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Safari-Schule 2020

Auf den Spuren der Nachhaltigkeit

  • JGS: Sekundarstufe 1 / Klasse 8-10
  • Dauer: ca 1,5 Stunden
  • Preis: 14 €
  • Buchung: safarischule@serengeti-park.de

Beginnend mit einer Spurensuche geht es zu Fuß in das Safari-Schulzentrum. Dort werden unterschiedliche Tierspuren und die jeweiligen Tiere vorgestellt. In Anlehnung daran wird besprochen, welche Spuren die Menschen auf der Erde hinterlassen und welche Bedeutung der ökologische Fußabdruck hat. Anhand einfacher Fragen kann der eigene ökologische Fußabdruck ermittelt werden. Bei einer anschließenden Diskussionsrunde werden Anregungen gegeben, um das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen. Abschließend gibt es die Möglichkeit, sich seinen eigenen Tierabdruck zu gipsen.

Curriculare Bezüge:

  • Biologische Sachverhalte und Problemfragen
  • Auswirkung menschlicher Eingriffe in das Ökosystem
  • Schlussfolgerung für Nachhaltigkeit
  • Globale und lokale Zusammenhänge
  • Natur als begrenzte Ressource erkennen