Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Serengeti-Park Interactive App

Die neuen, einzigartigen Serengeti-Park „Interactives“

Wir haben in unseren Wild-Arealen neue Elemente gestaltet, die es Dir ermöglichen mit unseren freilaufenden Wildtieren zu interagieren und die Deinen Tierparkbesuch revolutionieren werden. Du wirst selbst Teil der Serengeti!
2017 haben wir die ersten beiden, weltweit einzigartigen „Interactives“ gestartet: Den „Baobab-Baum“ im Wild-Areal Ostafrika und die „Totempfähle“ im Wild-Areal Nordamerika.
google-play-badge app-store-batch

Tickets wählen
- +
- +
- +
Werde zum Serengeti-Park-Tierpfleger

Durch die tägliche Arbeit wissen unsere Tierpfleger, was unsere Tiere besonders gerne mögen. Einige Lieblingsbeschäftigungen haben wir für Dich in unsere neuen „Interactives“ eingebaut. Mit Deinem Smartphone kannst Du verschiedene Funktionen steuern und Deine neuen Freunde nach Lust und Laune verwöhnen. Hab‘ aber bitte Verständnis dafür, dass unsere Tiere ihren eigenen Kopf haben. Wir können nicht dafür garantieren, dass sie immer auf die „Interactives“ reagieren. Selbst wenn sie nicht gleich kommen und Du nicht sofort ein Ergebnis siehst, tust Du ihnen beispielsweise mit Futter und Wasser etwas Gutes und sie freuen sich zu einem späteren Zeitpunkt darüber! Bitte beachte, dass einige Funktionen wie der Salzstein und die Bürste nach der Aktivierung nur für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung stehen. Du solltest diese also nur starten, wenn auch wirklich Tiere in unmittelbarer Nähe sind, um sie nutzen zu können.
Und das Beste: Die Funktionen der App können auch von zu Hause aus genutzt werden! Die „Interactives“ kannst Du nach Parkschluss auch von außerhalb nutzen, um unsere Tiere zu verwöhnen und sie dann dabei über die Webcams zu beobachten. Bitte hab Verständnis, dass einige Funktionen unter Umständen Abends nicht mehr verfügbar sein können. Wir wünschen Dir viel Spaß und bedanken uns ganz herzlich im Namen unserer Tiere!

Was die Tiere lieben, die interaktiven Funktionen

Unser Tipp:

Einige der Funktionen solltest Du nur starten, wenn die Tiere auch in der unmittelbaren Nähe der Interactives sind. Am besten lockst Du sie zuerst über die Sound- oder Futterfunktion an.

So klingt die Serengeti.

Tiere sind von Natur aus neugierig. Mit der Sound-Funktion kannst Du über die Lautsprecher der „Interactives“ verschiedene Geräusche abspielen, um die Tiere zu den „Interactives“ zu locken.

Die Futterkanone

In den Futterkanonen sind kleine Leckereien, die unsere Tiere sehr mögen, aber nicht täglich bekommen. Da unsere Tiere sehr gefräßig sind, ist die Menge an Futter pro Tag begrenzt. Schau‘ einmal was passiert! Vielleicht hast Du ja Glück.
Dein Futter ist auf keinen Fall verschwendet, wenn die Tiere nicht sofort zum Fressen kommen. Genau wie Du machen sie auch mal eine Pause und sind später dankbar, wenn sie noch ein paar Leckerlies verputzen dürfen.

Die Tränke

Wasser ist eine Lebensgrundlage für jedes Lebewesen. Die Tiere laufen in der Serengeti sehr weite Wege, um an die wenigen Wasserstellen zu gelangen. Bei uns haben es die Tiere natürlich leichter. Probiere es einmal aus und spendiere ihnen eine kleine Erfrischung! Sei nicht traurig, wenn die Tiere nicht sofort reagieren. Das Wasser bleibt auf jeden Fall in der Tränke. Sie haben dann später ihre Freude daran!

Die Bürsten

Unsere Tiere lieben es, sich das zottige Fell bürsten und den Rücken kratzen zu lassen. Da sich die Bürsten nur für einen gewissen Zeitraum drehen, starte sie bitte nur, wenn die Tiere auch in der direkten Nähe sind. Dann kannst Du beobachten wie sie sich genussvoll daran reiben!

Der Salzstein

Mit unserer täglichen Nahrung nehmen wir Salze auf. Bei den Tieren ist das anders. Ihre Nahrung enthält wenig Salz und sie müssen den täglichen Bedarf anderweitig decken. Deshalb haben wir in die „Interactives“ salzhaltige Lecksteine eingebaut. Diese kannst Du ausfahren und den Tieren damit etwas Gutes tun. Beachte aber auch hier, dass die Steine nur für einen bestimmten Zeitraum ausgefahren bleiben. Bitte aktiviere sie nur, wenn die Tiere auch in der unmittelbaren Nähe sind.

Meine tierischen Freunde, mein Auto und ich

Mit der Selfi-Cam kannst Du ein unvergessliches Foto von Dir und Deinen neuen Freunden schießen.

Webcams

Was machen Streifengnus und Bisons am Abend? Mit unseren Webcams kannst Du die Tiere in unserem Park auch dann beobachten, wenn dieser bereits geschlossen ist. Hier kannst Du auch sehen, was passiert, wenn Du einige der interaktiven Verwöhnfunktionen am Abend nach Parkschließung von zu Hause aus startest.

Der Park-Audioguide

Der Park-Audioguide begleitet Dich auf Deiner Tour durch die verschiedenen Wild-Areale der Serengeti-Safari. Du erfährst Wissenswertes über die Tiere, denen Du begegnest, und folgst den spannenden Geschichten großer Entdecker und Abenteurer.

Tickets wählen
- +
- +
- +
Serengeti-Coins

Um einige Funktionen nutzen zu können, benötigst Du Serengeti-Coins. Diese kannst Du Dir entweder in unserem Shop oder direkt im Appstore kaufen. Die Serengeti-Coins werden auf Deinem Konto gutgeschrieben. Sie sind unbegrenzt gültig und können nicht zurückgetauscht werden.

Wie funktioniert’s

1. Hol Dir die App

Die neue „Interactive App“ kannst Du dir im Apple Appstore oder Google Playstore herunterladen. Unterstützte Geräte: Smartphones und Tablets mit einem Betriebsystem von Apple IOS (ab 8.x) oder Android (ab 5.x)
google-play-badge app-store-batch

2. Die App starten

Beim erstmaligen Öffnen der App erscheint das Dialogfenster „Die App möchte auf den Standort Ihres Gerätes zugreifen“. Bitte mit „ok“ bestätigen, da der Audioguide und die „Interactives“ diesen Zugriff zwingend benötigen.
Im Anschluss werden alle für die Grundfunktionen notwendigen Inhalte geladen. Je nachdem wie schnell die Internetverbindung ist, kann dies einen Moment dauern.

Um die „Interactives“ nutzen zu können, musst Du Dir ein Konto erstellen. Alle anderen Funktionen der App kannst Du ohne Anmeldung nutzen.

3. Registrieren/Anmelden

In der orangefarbenen Fläche im unteren Bereich findest Du das Login. Klicke kurz auf die Schaltfläche. Wenn du ein Facebook-Konto hast, kannst Du Dich einfach über Facebook anmelden. Hierfür klicke bitte auf den blauen Button „Facebook Connect“. Wenn Du ein neues Nutzerkonto erstellen möchtest, klicke bitte auf den Button „Registrieren“ und folge den Anweisungen.
Die Registrierung ist kostenfrei.

Noch Fragen? Hier findest Du die Antworten.

Kann ich Serengeti-Coins verschenken?

Du kannst in unserem Shop einen Gutschein für Serengeti-Coins kaufen, verschenken oder selbst einlösen. Sobald Du den Kauf abgeschlossen hast, erhältst Du eine E-Mail mit einem PDF. Auf diesem PDF findest du den Gutschein-Code. Der Gutschein-Code verfällt nicht und kann nur einmal verwendet werden. Um ihn zu aktivieren, starte bitte die App und melde Dich an. Klicke anschließend auf die Schaltfläche „Serengeti-Coins“. Dort findest Du ein Eingabefeld für den Gutschein-Code. Gebe die Ziffern und Zahlenfolge ein und bestätige mit dem Button „OK“

Was kostet wie viel?

Wenn eine Funktion kostenpflichtig ist, werden die benötigten Serengeti-Coins auf dem Icon der Funktion angezeigt (siehe Bild). Wenn Du eine kostenpflichtige Funktion nutzt, werden die benötigten Serengeti-Coins von Deinem Guthaben abgezogen.

Wie viel Guthaben habe ich noch?

In Deinem Profil findest Du den aktuellen Stand Deines Guthabens sowie eine Kaufhistorie, in der Du sehen kannst, für welche Funktionen Du wann und wie viele Serengeti-Coins verwendet hast.

Verfallen meine Serengeti-Coins, wenn ich die App lösche?

Die Serengeti-Coins sind Deinem Nutzerkonto gutgeschrieben. Du kannst die App problemlos löschen oder auf unterschiedlichen Geräten nutzen. Sobald Du Dich anmeldest, siehst Du Dein aktuelles Guthaben. Nicht genutzte Serengeti-Coins verfallen nicht. Du kannst sie aufheben und zu einem späteren Zeitpunkt verwenden.

Kann ich die App auch außerhalb des Parks nutzen?

Das ist der besondere Clou: Du kannst die Interactives nach Parkschließung auch von zu Hause aus steuern und unsere Tiere ausführlich verwöhnen. Über die Webcams kannst Du von überall beobachten, wie die Tiere auf Deine Interactive-Aktionen reagieren! Bitte hab Verständnis, dass abends unter Umständen nicht mehr alle Funktionen verfügbar sein können.

Hinweis

Änderungen vorbehalten. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für die Reaktionen unserer Tiere auf Deine Aktivierungen der Interactives. Die eingelösten Coins können auch bei „Nichtbeachtung“ der Tiere nicht erstattet werden.