Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Wildtiere im Serengeti-Park

Unsere Tiere von A-Z

Der Seren­geti-Park Hoden­ha­gen ist der größte Safari-Park Euro­pas. Es leben über 1.500 wilde und exo­ti­sche Tiere aus unter­schied­li­chen Län­dern in einer natur­na­hen Umge­bung! Auf einer Fläche von 120 Hektar fin­dest unter ande­rem Löwen, Tiger, Nas­hör­ner, Anti­lo­pen und Bären. Damit du dir ein Bild von der Viel­falt machen kannst, fin­dest du hier eine Liste aller Tiere von A-Z. Um dir die Suche zu erleich­tern haben wir die Tiere noch in ver­schie­dene Tier­gat­tun­gen auf­ge­teilt.

Breitmaulnashorn - Wildtiere Serengeti-Park
Wissenschaft im Serengeti-Park

Artenschutz, Forschung & Nachhaltigkeit

Seit der Grün­dung 1974 sind Arten­schutz, For­schung und Nach­hal­tig­keit ein wich­ti­ger Bestand­teil unse­rer Phi­lo­so­phie. Zu den wich­tigs­ten Erfol­gen zäh­len die welt­weit erste Wie­der­aus­wil­de­rung eines in Europa gezüch­te­ten Breit­maul­nas­horns, die Aner­ken­nung als Zoo­lo­gi­scher Gar­ten 2004 oder die erste Geburt eines afri­ka­ni­schen Ele­fan­ten­ba­bys in Nord­deut­sch­land seit 30 Jah­ren.

Steppenzebra - Wildtiere Serengeti-Park
Gemeinsam für die Zukunft unserer Tiere!

Tierpatenschaften im Serengeti-Park

Werde Tier­pate! Unser Ele­fan­ten­kind Nelly, das impo­sante Löw­en­männ­chen Baba, die neu­gie­ri­gen Kat­tas und alle unsere ande­ren Tiere freuen sich über einen Paten. Deine Tier­pa­ten­schaft dient dem Wohl der Tiere und der Unter­stüt­zung des Seren­geti-Parks bei sei­nen tier­gärt­ne­ri­schen Auf­ga­ben.

Safari-Schule im Serengeti-Park
Unsere Angebote für Schulklassen und Jugendgruppen

Safari-Schule

Seit vie­len Jah­ren bie­ten wir mit dem Seren­geti-Park Päda­go­gik Pro­jekt (SPPP) ver­schie­dene Lern­mo­dule für Schü­ler aller Jahr­gangs­stu­fen an. Die Schü­ler erle­ben bei uns ein unver­gess­li­ches Natur­er­leb­nis – ver­bun­den mit einem päda­go­gi­schen Ange­bot, wie es näher an der Natur und den Tie­ren nicht sein kann.

Serengeti-Park Stiftung
Artenschutz, Forschung und Nachhaltigkeit

Serengeti-Park Stiftung

Im Juni 2011 wurde die Seren­geti-Park Stif­tung gegrün­det. Auf Ini­tia­tive des Seren­geti Parks wurde die Stif­tung ins Leben geru­fen um den lang­jäh­ri­gen Bemüh­un­gen des Parks im Arten­schutz eine brei­tere Basis zu ermög­li­chen. Ziel der Stif­tung ist die För­de­rung des Natur- und Umwelt­schut­zes sowie des Tier­schut­zes durch viel­fäl­tige Pro­jekte, die sich der Erhal­tung bedroh­ter Tier­ar­ten wid­men.